Sozialer Weihnachtsmarkt

Seit über 30 Jahren läutet der Verkehrsverein mit einem besonders stimmungsvollen Wochenende die Adventszeit in Schrobenhausen ein. Ursprünglich einen Tag lang dauernd und am Lenbachplatz beheimatet, ist der Markt über den Umweg im Tal vor einigen Jahren auf drei Tage ausgeweitet und in das stimmungsvolle Ambiente des Musuemsviertels verlegt worden. An allen Ständen gibt es nicht industriell produzierte Massenware, sondern liebevoll gestaltete und in Handarbeit hergestellte Kostbarkeiten. Christbaumschmuck, Dekoration, Spielwaren, Geschenke, aber natürlich auch Köstlichkeiten für Leib und Seele warten auf die Besucher im Museumsviertel rund um das Pflegschloss und Spargelmuseum. Der Reinerlös kommt verschiedenen wohltätigen Zwecken zu Gute.

Nächster Weihnachtsmarkt

(Freitag)
(Samstag)
(Sonntag)